Floral - Design - Trends

Zum Frühling

Andrew Filonenko inszeniert für uns die filigrane Zartheit der Natur in den ersten Frühlingswochen.

Große, kräftige Kiefernnadeln werden wie ein Schutzwall für die Frühlingsblüten um eine runde Platte mittels Draht angeordnet. Aufgesteckte, offene Kokons der Seidenraupe setzen den weichen Kontrast zu den starren Nadeln.

Das Zentrum erhält eine Steckschaum-Basis, die mit Moosen und Akzenten in Form silbrig glänzender Kugeln in Craquelé-Optik bedeckt ist. 

Neben den Farben und dem zarten Ausdruck der Frühlingsblüten überzeugt gestalterisch vor allen das Spiel mit den verschiedenen Strukturen und Texturen der Gestaltungsmittel.

Kranz aus Zweigstücken

Tür-, Wand- und Tischkränze sind vor und zu Ostern als traditionelle Schmuckformen ein gewohnter Anblick. Aus unbelaubten Zweigen und geschmückt in reduzierter Farbigkeit zeigen wir innovative, zeitgemäße Interpretationen dieser Werkform. Wie dieser ...

weiterlesen

Der Sommer wird Geranien-genial!

Die Werbemittel der Züchtervereinigung "Pelargonium for Europe" setzen auch diesen Sommer auf großzügige Unterstützung des Geranienabverkaufs am POS. Das Angebot reicht von aufmerksamkeitsstarken Bannern, über Hissflaggen und Großflächenplakate bis ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb