Floral - Design - Trends

Vielseitige Trauergaben mit Frühlingsblühern

Thementage "NACHHALTIGKEIT" - Vielseitige Trauergaben

Bei der Gestaltung der drei unterschiedlichen Trauergaben wurde mit umweltschonenden Steckbasen gearbeitet. Durch die Kranzform wird die Symbolik der Unendlichkeit und der Wiedergeburt verdeutlicht. Entdeckt die Werkstücke mit uns im Detail!

Frühlingshaftes Gedenken

So fertigt ihr die Trauergabe:

Den Pflanzring mit Frühlingsblühern und Mühlenbeckie bepflanzen. Die Erde mit Moos abdecken. Blumenzwiebeln auf Holzspießchen stecken und diese ins Werkstück einsetzen. Zum Schluss Zweige der Tulpenmagnolie locker einstecken.

Pflanzliche Werkstoffe:
Mühlenbeckie - Muehlenbeckia complexa, Tulpe - Tulipa Cultivar, Schneeglöckchen - Galanthus nivalis, Hyazinthe - Hyacinthus orientalis, Traubenhyazinthe - Muscari armeniacum, Stiefmütterchen - Viola × wittrockiana, Tulpenmagnolienzweig - Magnolia soulangeana, Moos, Steckzwiebeln (FleuraMetz)

Materialien:
OASIS® BLACK BIOLIT® Pflanzring, Erde, Holzspießchen

Kleine Trauergabe

So fertigt ihr die Trauergabe an:

Baumscheiben übereinanderlegen und miteinander fixieren. Die Steckbasis wässern und auf die Baumscheibe nageln. Die Werkstoffe in die Steckbasis einfügen und teilweise Zwiebeln von Frühlingsblühern auf Holzspießchen stecken und ins Werkstück einarbeiten. Clematis-Ranken locker um das Werkstück legen und fixieren. Die Zwischenräume mit Moos abdecken.

Pflanzliche Werkstoffe:

Tulpe - Tulipa Cultivar, Waldrebe, Clematis - Clematis Cultivar, Waldrebenranken - Clematis vitalba, Schneeglöckchen - Galanthus nivalis, Schönkelch - Eustoma grandiflorum, Stern-Skabiose - Scabiosa stellata (FleuraMetz)

Materialien:
Baumscheiben, Rinde, Moos, OASIS® TerraBrick™ Floral Media, Holzspießchen, Nagel

Gewundene Natur

So fertigt ihr den Trauerkranz an:

Clematis-Ranken zum Kranz winden und mit Bindedraht fixieren. Zweige und Blätter einklemmen. Danach Callas auf die gewünschte Länge schneiden und dabei die Stielenden, zur längeren Haltbarkeit, in flüssiges Wachs eintauchen. Nun die Callas in den Kranz einarbeiten.

Pflanzliche Werkstoffe:

Calla - Zantedeschia Cultivar, Zwergmispeln - Cotoneaster integerrimus, Eukalyptus - Eucalyptus nicholii, Waldrebenranken - Clematis vitalba (FleuraMetz)

Materialien:

Bindedraht (OASIS® Floral Products), Wachs

Wir danken unseren Partnern für die Unterstützung und Mitgestaltung der Thementage "Nachhaltigkeit" :

Die in den Werkstücken eingesetzten Blumen und Pflanzen findet ihr bei FleuraMetz.

www.fleurametz.com/de

Die nachhaltige Steckbasis OASIS® TerraBrick™ Floral Media, der OASIS® BLACK BIOLIT® Pflanzring sowie der Bindedraht wurden uns von Smithers-Oasis zur Verfügung gestellt.

www.oasisfloral.de

 

Die Produkte sind bei eurem Großhändler oder im Onlineshop erhältlich: online.oasisfloral.de

Endlich wieder Azubi-Cup - Ein Rückblick

Nach drei Jahren Corona-Pause durften sich endlich wieder 26 angehende Floristinnen und Floristen in einem Wettkampf untereinander messen. Dabei galt es drei Disziplinen zu meistern. Wir zeigen euch einen Rückblick über den Azubi-Cup.

weiterlesen

Hochwertige Traueraccessoires mit Symbolkraft

In der Trauer- und Gedenkfloristik sind florale Gestecke und Pflanzungen unabdingbar. Sie bringen Emotionen der Hinterbliebenen zum Ausdruck und symbolisieren Verbundenheit, auch über den Tod hinaus. Für Trauerschmuck in allen Varianten und besonders ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb