Floral - Design - Trends

Seelentröster - Trauerfloristik im Sommer

Seelentröster - Trauerfloristik im Sommer

Gerade in Zeiten der Trauer sind Blumen wahre Seelentröster! Ihre Farben, ihr Duft, ihre Formen, ihre Ausstrahlung - alles an ihnen gibt Kraft. Wir zeigen euch zwei sommerliche Werkstücke mit hochwertigen Schnittblumen sowie Pflanzen, die mit ihren bunten Blüten für einen Moment die Last vom Herzen nehmen und ein Stück Leichtigkeit versprühen.

Das international tätige Pflanzenhandelsunternehmen Decorum bietet eine große Auswahl, dazu auch Beiwerk wie Blätter, die als Schnittware den bunten Mix ergänzt.

Farbenfrohe Gerbera mit liebevoller Botschaft

Dieses Werkstück überzeugt durch seine leuchtenden, bunten Gerbera, Inkalilien sowie den Pflanzenteilen von Korbmaranthe, Feder-Spargel und Kolbenfaden.

So fertigt ihr das Gesteck für eure Kunden im Trauerfall:

Eine schwarze Frischblumensteckunterlage wässern und in einem Tablett platzieren. Cornuszweige in die gewünschte Länge schneiden und mithilfe von Papierwickeldraht zu einer langen Kette verarbeiten. Diese entstandene Kette knautschen, über den Steckschaum legen und darin fixieren. Der Clou: Hier darf die schwarze Steckmasse gerne hervorblitzen. Nun die farbenfrohen Gerbera mit Draht stabilisieren und in das Grundgerüst einstecken. Einen Stein mit einer Botschaft verzieren, mittig zwischen den Cornuszweigen ausrichten.

Gerade im Sommer, bei oft heißen Temperaturen lohnt es sich, auf Schnittblumen und Pflanzen mit einer Top-Qualität zu achten, sodass eure trauernden Kunden Werkstücke mit langer Haltbarkeit erhalten. Mit Produkten von Decorum seid ihr da sehr gut aufgestellt und könnt euch von der Konkurrenz abheben.

Blütenfeuerwerk mit personalisierten Blättern

So fertigt ihr das Gesteck für eure Kunden im Trauerfall:

Ein Bioline Raquette wässern. Nun Blätter der Alokasien mit persönlichen Botschaften oder den Namen der Trauernden beschriften. Übrigens: So kann auch auf traditionelle Trauerschleifen verzichtet werden. Schrift in weißer Farbe steht auf den grünen Blättern am besten. Anschließend die floralen Werkstoffe wie Inkalilien, Flammendes Käthchen, Lilien, Cymbidien, Kurkuma sowie Gerbera zu einem Blütenfeuerwerk in unterschiedlichen Höhen einstecken. Zum Schluss das Gesteck durch die Calatheen-Blätter und Zier- sowie Federspargel ergänzen.

Blumen und Pflanzen. Mehr als 50 Gärtner und mehr als 4.000 Produkte.

Innovativ, Top-Qualität und Nachhaltigkeit - dafür steht Decorum.
Erfahrt hier mehr über das Unternehmen!

Video: Leichtfüssiger Adventskranz mit Rindenkette

BLOOM's Floristmeister Klaus Wagener präsentiert euch einen natürlichen Adventskranz mit einem Mantel aus Rindenstücken, Mohnkapseln, Christrosen und Disteln. Dabei entführt ihr euch auch in den Weihnachtstrend 2022 "Christmas Landscape" zu dem ...

weiterlesen

Jetzt bewerben! Kandidat oder Kandidatin für Interflora World-Cup 2023gesucht!

Ab sofort sucht Fleurop einen deutschen Kandidaten oder eine deutsche Kandidatin für den Fleurop Interflora World Cup 2023 in Manchester/ UK. Der Vorentscheid startet und es kann sich noch bis zum 31.08.2022 beworben werden. Also nutzt eure Chance.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb