Floral - Design - Trends

Schöne Amaryllis

Amaryllis, im Deutschen auch Ritterstern genannt, wirken in floristischen Arrangements meist dominierend, schon wegen ihrer Stiellänge und der bis zu zwanzig Zentimeter großen Blüten. Da sie in ihrer süd- bis mittelamerikanischen Heimat blühen, während auf der Nordhalbkugel Winter herrscht, sind sie als Sinnbild mit dem Weihnachtsstern vergleichbar oder der Christrose.

Hier zeigen wir euch eine Klemmtechnik, mit der ihr die Amaryllis ins richtige weihnachtliche Licht setzt: Stark verästelte Schlehenzweige werden geschichtet in die Glasschalen geklemmt. Beerentragende Ligusterzweige aufrecht einstecken und Amaryllisstiele zwischen die Zweige klemmen. Zwiebeln, Zapfen, Sterne und Kugeln hinzulegen.

Mehr davon? Weihnachtliches Dekorieren in zeitgemäßer Interpretation! Kreativbegeisterten und Floristikprofis, Do-it-yourself-Fans und Floralausstattern bietet unser Buch aus der Werkstatt von Klaus Wagener und seinem Team weihnachtliche Festdekorationen von XXS bis XXL.

zum Buch

Zeitgemäß interpretiert

Der historische Adventskranz, ursprünglich mit 24 Kerzen bestückt, erfährt alljährlich vielfältige neue Interpretationen. So bleibt diese im deutschen Sprachraum beliebteste Vorweihnachtsfloristik aktuell und wahrt zugleich die Überlieferung. Wir ...

weiterlesen

Just Christmas

Zeitgemäße Deko-Ideen mit stimmungsvoller Floristik zeigt unser Buch von Trendscout und Designerin Marion Bauer. Zusammen mit dem BLOOM’s Floristenteam entstand das inspirierende Buch, das Profi-Floristen und begeisterte Floralfans gleichermaßen ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb