Floral - Design - Trends

Kranz-Schönheit

Adventskränze sind eine der wichtigsten Werkformen in der Vorweihnachtszeit. Verschiedene Kranzformen und die entsprechenden Floralien bieten euch vielseitige, kreative Möglichkeiten. Wir zeigen euch hier die Floristik für eine echte Kranz-Schönheit!

Ein mit Kranzband umwickelter Strohrömer bildet die Basis für diesen imposanten Adventskranz.

  • Er wird, bis auf eine kleine Aussparung auf der Oberseite, mittels Heißkleber mit Weymouthskiefernzapfen beklebt (1).
  • Nun wird ein schwarzer Steckschaumkranz mit Recyclingunterlage aufgelegt, mit Draht fixiert (2) und die vier Kerzen mit Draht eingesteckt.
  • Dann den Kranz mit Sukkulentenrosetten bestecken, die zuvor auf Holzspieße gesteckt wurden (3). Schließlich noch den mit blauen Beeren besetzten Trieb des Wilden Weins herumlegen.

Baumwoll-Adventskranz mit ökologischen Kerzen

Auf den ersten Blick nicht sofort erkennbar, aber auf die Inhaltsstoffe kommt es an. Diese PURE-Kerzen der Firma Wenzel Kerzen beruhen auf Naturwachsen wie Oliven-, Raps oder Kokoswachs. Außerdem sind sie als Safe Candles selbstverlöschend und damit ...

weiterlesen

Tischschmuck mit Blattgold

Der schwarze, sichtbar bleibende Steckschaum bietet die Möglichkeit, Musterungen aufzubringen. Ergänzt mit goldenem Schlagmetall entsteht so der attraktive Kerzenleuchter mit der asymmetrisch angebrachten floralen Ausgestaltung.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb