Floral - Design - Trends

Ausstellung der Floristmeisterarbeiten in Zwettl

Ausstellung der Floristmeisterarbeiten in Zwettl

18 angehende Floristmeisterinnen und -meister treten im österreichischen Zwettl Mitte September zu ihrer Meisterprüfung an. Sie beenden damit ihre Meisterausbildung unter der Leitung von Floristmeister Franz-Josef Wein.

Für den praktischen Prüfungsteil sind sechs Arbeiten zu fertigen, die anschließend ausgestellt und besichtigt werden können.

Interessenten sind herzlich eingeladen zu dieser Ausstellung mit den meisterlichen Werkstücken der Zwettler Floristmeister & Floristmeisterinnen am 10. und 11. September 2022 von 10 Uhr bis 18 Uhr im Zisterzienserstift Zwettl in Niederösterreich. Ausgestellt werden floristische Trauerarbeiten, Gefäßbepflanzungen, Sträuße, Gefäße mit geschnittenen Floralien, Brautschmuck und eine sogenannte Themenarbeit. Letztere steht in diesem Jahr unter dem Motto „Hymnus“.

Dabei werden weltberühmte Hymnen floral interpretiert. Dazu gehören zum Beispiel „Sweet Love“ von George Harrison, „Let the Sunshine in” aus dem Musical „Hair”, “Non, je ne regrette rien“ von Edith Piaf und einige mehr. Die historischen Räume des Stiftes Zwettl in der über 850 Jahre alten Klosteranlage bilden eine beeindruckende Kulisse für diese Ausstellung, die sicherlich nicht zuletzt wegen der hohen Anzahl an Exponaten wieder ein Highlight werden wird.

Mehr Informationen gibt es hier: 

www.facebook.com/akademienatur/

www.naturgestaltung.com/

Video: Leichtfüssiger Adventskranz mit Rindenkette

BLOOM's Floristmeister Klaus Wagener präsentiert euch einen natürlichen Adventskranz mit einem Mantel aus Rindenstücken, Mohnkapseln, Christrosen und Disteln. Dabei entführt ihr euch auch in den Weihnachtstrend 2022 "Christmas Landscape" zu dem ...

weiterlesen

Jetzt bewerben! Kandidat oder Kandidatin für Interflora World-Cup 2023gesucht!

Ab sofort sucht Fleurop einen deutschen Kandidaten oder eine deutsche Kandidatin für den Fleurop Interflora World Cup 2023 in Manchester/ UK. Der Vorentscheid startet und es kann sich noch bis zum 31.08.2022 beworben werden. Also nutzt eure Chance.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb