Floral - Design - Trends

Green Living

Dauerhafte Pflanzennachbildungen

 

Der Trend zum grünen Wohnen ist in und wir finden, Pflanzen gehören ganz klar zur Raumausstattung!

Für Raumsituationen und -bedingungen, die für lebende Pflanzen ungünstig sind bieten sich nachgebildete Exemplare tropischer und subtropischer Pflanzen an. So können außerdem Schmuckdetails hinzukombiniert werden, die bei lebenden Pflanzen eher stören oder leiden würden.

Wir stellen euch hier drei Ideen mit Gefäßen und künstlichen Floralien aus dem Hause Gasper vor.

Vasen-Duo mit Epiphyten-Charakter

Die Vasen sind mit Szenerien gefüllt, die wie aus der Natur entnommen wirken. Dabei sind epiphythisch besiedelte Astnischen inklusive sich hindurchwindender Lianen nachgebildet.

Exotische Farn-Versammlung

Wesentlichen Anteil an der naturhaften Wirkung haben die Holzelemente. Dabei darf es ein natürlicher Wurzelknorren ebenso sein, wie die auf den Gefäßrand gesteckte Astscheibe mit naturbelassener Rinde. 

Lebendig wirkendes Wandbild in 3D

Einzig der quadratische Rahmen aus Aststücken zeigt bereits auf den ersten Blick, dass hier nichts gewachsen ist, sondern der Natur nachempfunden gestaltet wurde.

Weitere Textilpflanzen und -Blumen Accessoires für Haus und Garten findet ihr auf der Webseite:

Gasper GmbH

Anmelden
Warenkorb