Floral - Design - Trends

Leichtfüßiger Rindenkranz

BLOOM's Floristmeister Klaus Wagener präsentiert euch einen natürlichen Adventskranz mit einem Mantel aus Rindenstücken, Mohnkapseln, Christrosen und Disteln. Dabei entführt ihr euch auch in den Weihnachtstrend 2022 "Christmas Landscape" zu dem dieser Adventskranz hervorragend passt und zeigt euch, welche modernen, innovativen Steckmedien Smithers Oasis für Advents- und Weihnachtsfloristik bietet. Mit dem OASIS®TerraBrick™Floral Media und OASIS®NatureSource™ Blumensteckschaum sind bereits innovative Produkte auf dem Markt. www.oasisfloral.de

Anleitung:

Jeweils zweimal durchbohrte und auf lange Drähte aufgefädelte Rindenstücke bilden eine Rindenkette. Diese werden zum Kranz gelegt und in sich fixiert. Nun werden die vier langen Kerzenhalter im gleichmäßigen Abstand von oben durch den Kranz gestochen und mit ihren spitzen Enden unten mithilfe eines Hammers in die Baumscheibe geschlagen. Die Floralien sind eingesteckt und umspielen die langen Stabkerzen anmutig und zugleich mit einer natürlich wirkenden Ausstrahlung.

Die in diesem Video verwendeten Steckmedien stammen von der Firma Smithers-Oasis. Das Unternehmen arbeitet unter Hochdruck daran, umweltfreundliche und damit zukunftsfähige Hilfsmittel für die Floristik zu entwickeln. Mit dem OASIS®TerraBrick™Floral Media und OASIS®NatureSource™ Blumensteckschaum sind bereits innovative Produkte auf dem Markt. Mehr Informationen unter www.oasisfloral.de

Anmelden
Warenkorb