Business & Tagesgeschäft

Brautstrauß mit Sterndolde

Brautstrauß mit Sterndolde

Bei diesem Brautstrauß stehen die kleinen, feinen Blüten der Sterndolde (Astrantia) von Marginpar im Mittelpunkt. Sie vereinen sich zusammen mit Schleierkraut, Eukalyptus und Ranken der Leuchterblume in zarten Grüntönen und Weiß zu einem wundervollen Strauß.

Das braucht ihr:

  • Sterndolde - Astrantia 'Billion Star®', white (Marginpar)
  • Schleierkraut - Gypsophila 'Xlence®' (Marginpar)
  • Eukalyptus - Eucalyptus polyanthemos
  • Leuchterblume, Ranken - Ceropegia woodii
  • Band
  • Bindebast
  • Steckdraht
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Anchor Tape
  • Heißkleber
  • Pappe 

So geht's:

Einen Ring aus Pappe zuschneiden und diesen am inneren Rand mit drei Steckdrähten versehen, in der Mitte zusammenführen, miteinander zum Stiel verzwirbeln und mit Floraltape umwickeln. Den Pappring von beiden Seiten mit doppelseitigem Transparentklebeband versehen und Eukalyptus-Blätter leicht überlappend aufkleben. Die Blumen durch dieses Blätterrund zum kuppelförmigen Brautstrauß binden, die Ranken umlegen und das Schmuckband als Schleife anbringen sowie den Straußstiel mit Band für angenehmeren Tragekomfort umwickeln.

Brautstrauß mit Sterndolde
Brautstrauß mit Sterndolde

Weitere Ideen findet ihr der PRAXIS-Ausgabe Mai/Juni.

PRAXIS 3-2022

Zum floralen Sortiment von Marginpar gelangt ihr hier: www.marginpar.com

Blütenparadies mit Pelargonien

Pelargonien - der blühende Sommerhit für eure Kunden! Diesmal präsentieren wir euch die facettenreiche Blütenschönheit in Form von einer Tischdeko-Idee sowie stylishen Wandbildern und erläutern die Herstellung im Detail.

weiterlesen

Brautstrauß mit Sterndolde

Bei diesem Brautstrauß stehen die kleinen, feinen Blüten der Sterndolde (Astrantia) von Marginpar im Mittelpunkt. Sie vereinen sich zusammen mit Schleierkraut, Eukalyptus und Ranken der Leuchterblume in zarten Grüntönen und Weiß zu einem wundervollen ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb