BLOOM's DECO

Lifestyle & Hobby

Mehr erfahren

BLOOM's VIEW

Floral - Design - Trends

Mehr erfahren

BLOOM's PRAXIS

Floristikideen für das Tagesgeschäft

Mehr erfahren

BLOOM's BASICS

Floristische Aus- & Weiterbildung

Mehr erfahren

0800 0 256667
Einfach telefonisch bestellen! Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr
    Webshop

    Lifestyle & Hobby

     

     

    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform

    Einfühlsame Trauer: Gedenkfloristik in Herzform

    Zarte Blüten, eine pastellig-weiche Farbgebung und die Form eines Herzens – einfühlsamer kann man tiefempfundenes Mitgefühl, trauerndes Gedenken und liebevolle Erinnerung kaum ausdrücken. Ob als letzter Abschiedsgruß zur Beisetzung oder als Gedenkgabe am alljährlichen Todestag, diese trauerfloristischen Gestaltungen sprechen zu all diesen Anlässen eine klare Symbolsprache. Wir zeigen euch drei ausdrucksstarke Herz-Variationen.

    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform
    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform

    Aststücke und Zweigabschnitte werden mit Bast verbunden und mittels Efeunadeln oder Haften am Hartschaumteil eines Steckschaumherz-Basis fixiert. Zwischenräume sind mit Moos aufgefüllt. Die obere Fläche der Herzform wird mit gruppiert angeordneten Blüten besteckt. Ein Trauerband akzentuiert das Gedenkherz.

    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform
    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform

    Flechtgitter aus Bambus- oder Peddigrohrstreifen werden zurechtgeschnitten und so gebogen, dass zwei oben offene Tropfenformen entstehen, die zu einer Herzform verbunden werden. In jede der Herzhälften fügt man ein Stück in Folie verpackten Frischblumensteckschaum ein. Dann die Blüten dicht an dicht einstecken, so dass die Steckbasis schließlich auch seitlich vollständig kaschiert ist.

    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform
    Trauersymbolische Gedenkfloristik in Herzform

    Blaue und rosafarbene Blüten sind in gleichmäßiger Mischung in die herzförmige Steckbasis eingesteckt. Der Hartschaumboden der Basis garantiert die Festigkeit der Form. Er ist seitlich mit Trieben von Ackerhellerkraut kaschiert, die mit Efeunadeln fixiert sind. Ein kleines, mit Band gebundenes Kreuz aus Zweigstücken akzentuiert das Gedenkherz.

    Weitere Ideen für Trauerschmuck findet hier: 

    View Trauer 2020
    Anmelden
    Warenkorb