Business & Tagesgeschäft

 

Gedenkfloristik

für die stillen Tage

Gedenkfloristik drückt sich in vielen Formen und Gestaltungen aus. Das Buch zeigt eine Fülle an Ideen, wie aus den getrockneten oder eintrocknenden haltbaren Naturmaterialien schöne und individuelle Schmuckteile für das Grab im Herbst und im Winter entstehen. Mit dabei sind kleine Gestecke in Rauten-, Kreis- oder Herzform, aber auch Kränze auf Stäben, Girlanden und Ähnliches.

Gedenkfloristik jetzt bestellen

ISBN 978-3-945429-24-2


Das Spektrum macht deutlich, dass es zwischen Standardrautenkissen und der floralen Grabstele jede Menge Möglichkeiten zeitgemäßer Würdigungen gibt. Beeren, gefärbte Floralien oder auch anderweitige Pflanzenteile bringen dabei Farbe ins Spiel und machen Gräber wieder zu Hinguckern in der trostlosen, unwirtlichen Jahreszeit. Für alle, denen der Friedhof mit seinen Gräbern und dem Gedenken an Menschen bedeutsam ist.


Hella Henckel ist Fachjournalistin für Gartenbau, Floristik, Dekoration, Redakteurin und Mitinhaberin des BLOOM’s-Verlags. Das Thema Tod und Trauer ist ihr seit Jahrzehnten über die Blumenkreationen der Floristen vertraut. 


Anmelden
Warenkorb