Lifestyle & Hobby

 

 

Gedenkfloristik mit Frischeakzenten

Gedenkfloristik mit Frischeakzenten

Tipp: Gedenkfloristik muss haltbar und unempfindlich sein, vor allem gegen herbstlich-winterliche Witterungseinflüsse. Soll entsprechender Grabschmuck dennoch trostvoll wirkende Akzente mit frischen Blüten erhalten, muss jeweils eine Basis gewählt werden, die die Wasserversorgung ermöglicht. Zudem werden robuste Frischblumen, wie Nelken und Chrysanthemen, bevorzugt. Sind diese schließlich verwelkt, können sie leicht gegen frische Blüten ausgetauscht werden.

Trauerfloristik auf der IPM 2019

Bedruckte Schleifenbänder mit Abschiedsworten gehören schon seit weit über hundert Jahren zur Trauerfloristik dazu. Geändert hat sich heute die Art und die Technik der Beschriftung. Die liebevollen, persönlichen und emotionalen Nachrichten dafür ...

weiterlesen

BLOOM's VIEW Frühling | Sommer 2019

Das Floristik-Jahr startet mit der Ideenvielfalt der neuen BLOOM’s VIEW, mit inspirierenden Designs und Kreativ-Anregungen. Wir stellen die Trends 2019 vor und zeigen Floristikideen im Top-Format!

weiterlesen

Ayurveda Entspannungs-Kur

Wollten Sie schon immer mal mehr über Ayurveda wissen? Genussreiche und gesunde Ernährung ist Ihnen wichtig? Die Berichte über entspannende und heilsame Erlebnisse mit Ayurveda faszinieren Sie?

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb