Lifestyle & Hobby

 

 

Do it yourself: Festliche Dekoidee mit grüner Note

DIY: grüne Dekoidee

Bald ist Weihnachten. Deshalb schmücken wir unser Zuhause jetzt mit selbst gemachten Moossternen, die mithilfe von Lichterketten im Raum funkelnde Highlights setzen. Nicht nur schön anzusehen, sondern auch fix gemacht.

Das brauchen Sie: Äste, verschiedene Bänder, Lichterketten, Bouillondraht, Tontöpfe, Steckschaumsterne, Trockensteckschaum, Heißkleber, Messer, Schere, Silbermoos, Kiefernzapfen, Moos

So wird’s gemacht: Zunächst den Trockensteckschaum zurechtschneiden und in die Gefäße füllen. Eine Mulde in die Schaumsterne schneiden und die Äste dort mit Heißkleber fixieren. Anschließend mit Moos, Bouillondraht und Lichterketten umwickeln. Die Äste nun in den Töpfen befestigen. Den Steckschaum im Gefäß mit Silbermoos bedecken und Zapfen daraufkleben. Zum Abschluss verschiedene Bänder auf die gewünschte Länge zuschneiden und an die Äste knoten. Fertig ist die funkelnde Dekoidee für die Adventszeit.

BLOOM's DECO November/Dezember
BLOOM's DECO November/Dezember

Der Frühling kann kommen!

So fröhlich bunt kann ein Tischschmuck für ein Fest mit Freunden im Frühling sein. Blau, Gelb, Rot und Grün wirken farbstark und repräsentieren mit entsprechenden Blüten hier die fröhlich wirkende Buntheit des voll und ganz entfalteten Frühlings.

weiterlesen

Farbenlehre

Farbe ist das am unmittelbarsten ansprechende Merkmal von Blumen. Das Wissen um Farben, ihre physikalischen und physiologischen Hintergründe, Wirkungen und Symbolik ist also unverzichtbar. All das wird, ausgerichtet auf die Floristik, im neuen Lehr- ...

weiterlesen

Meet&Talk auf der IPM 2019

Auf der aktiven Fläche MEET THE GREEN gibt es ganz viel Platz fürs Networking mit der Grüne Branche: Neuheit in diesem Jahr ist das grüne Sofa, auf dem Hella Henckel, Gesellschafterin und Redaktionsleitung bei BLOOM’s, zum Interview lädt.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb