Lifestyle & Hobby

 

 

Hornveilchen Deko

Hornveilchen: Frühjahrsblüher in Trendfarben

Hornveilchen zaubern mit ihrer farbenfrohen Blütenpracht den Frühling herbei. Mit dem großen Farbspektrum der Frühblüher lassen sich auf Balkon und Terrasse traumhafte Akzente setzen. Sie sind ideal für die Übergangszeit und lassen euren Outdoor-Bereich zum Blickfang werden.

Das farbenfrohe Hornveilchen (Viola cornuta) zählt zur Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Insgesamt gehören zu den Violen rund 500 Arten. Ihren Ursprung hat die kleine Schwester des Stiefmütterchens in den Pyrenäen und in Nordspanien, aber heute ist sie auch bei uns weitverbreitet. Am wohlsten fühlt sie sich an einem sonnigen bis halbschattigen Ort in Kübeln auf Balkon und Terrasse. Die ersten Blüten zeigen sich bereits im März oder April, denn dort haben Hornveilchen ihre erste Blüte. Von da an blüht das Hornveilchen ca. bis Juni. Die zweite Blütezeit folgt dann im Herbst. 

Durch ihre wunderschöne Farbenpracht werden Hornveilchen nie langweilig und sind vielfältig einsetzbar. In der Stadt verwandeln sie Balkone zu schönen Frühlingsoasen, im Garten und auf der Terrasse werden sie zum Hingucker in jedem Kübel oder Blumenbeet. Aber nicht nur durch ihre Farbvielfalt sind Hornveilchen so vielseitig einsetzbar, sondern auch durch ihre verschiedenen Wuchsrichtungen. Denn es gibt Sorten, die in Ampeln und Balkonkästen hängen, wie zum Beispiel die 'Cool Wave'-Hornveilchen, die über den Rand einer Ampel hinauswachsen.

Hornveilchen Flieder
Hornveilchen Nahaufnahme

Eine Farbauswahl die zum Träumen einlädt! Hornveilchen eignen sich ideal für farbenfrohe Blütenmixe, die den Frühling einläuten. Aber es muss nicht immer bunt sein. Hornveilchen gibt es auch mit weißen Blüten oder in zarten Pastellfarben. Zarte Trendnuancen wie Flieder, Rosa oder Hellgelb sind momentan total angesagt und erzeugen in Form der Hornveilchen ein frisches Gefühl von Leichtigkeit und Frühling. Wer es eher hell mag, der kann die weißen Blüten des Hornveilchens gut mit anderen weißen oder pastellfarbenen Blüten von Frühblühern kombinieren.

Gerade jetzt, wo es draußen wärmer wird, und alles anfängt zu blühen, laden Balkon und Terrasse wieder zum Verweilen ein. Also ist es an der Zeit, auch diese aufzuhübschen und den Frühling bei euch einziehen zu lassen. Wie wäre es mit einer wunderschönen Tischdeko aus fliederfarbenen Hornveilchen? Die Deko-Idee lässt sich supereinfach umsetzten, da für die Vorbereitung nur wenige Materialien benötigt werden. 

Hornveilchen Kombination
Alte Tassen

Ihr braucht lediglich alte Tassen oder Saucieren und kleine Hornveilchen. Beim Kauf darauf achten, die kleinste Topfgröße zunehmen, damit sie auch in Tassen passen. Die Hornveilchen halten sich lange in den Tassen, solange die Erde mäßig feucht gehalten wird. Und so kreiert ihr im Handumdrehen eine frühlingshafte Tischdeko, die jeden Garten- oder Balkontisch verschönert. 

Hornveilchen Deko Variation 1
Hornveilchen Deko Variation 2
Hornveilchen Deko Variation 3

Ein leckeres Rezept für eine Zitronentarte dekoriert mit kleinen Hornveilchenblüten und weitere leckere Gerichte findet ihr hier: 

Blüten-Genuss Cover

DIY Tutorial Floral Loop

Gönnt euch eine kreative Auszeit mit uns! Gemeinsam mit unserem BLOOM's-Floristmeister Markus A. Reinhold fertigt ihr diesen Flower Loop (ca. 30 cm). Schritt für Schritt zeigt er euch, wie ihr die trendige Idee fertigt.

weiterlesen

DIY Tutorial Coffee Time

Gemeinsam mit unserem BLOOM's-Floristmeister Markus A. Reinhold fertigt ihr 3 Tischdekorationen (à 12 cm) zum Thema "Coffee Time". Schritt für Schritt zeigt er euch, wie ihr die trendigen Werkstücke fertigt.

weiterlesen

Video: Blumenleiter mit Geranien

Wie ihr die farbenfrohe Blumenleiter mit wunderschönen Geranien selbst kreieren könnt, erfahrt ihr im Video.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb