Lifestyle & Hobby

 

 

Strandteppich

Maritime Urlaubsdeko - Hängender Teppich

Hey, ab in den Süden! Endlich wieder Meeresluft schnuppern, am Strand spazieren und das kühle Meer genießen. Dieser hängende Teppich ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern holt euch das Urlaubsfeeling nach Hause.

Hier lässt sich alles einfädeln, was sich beim Strandspaziergang so finden lässt. Wichtig ist jedoch ein stabiler Ast, der das Geflecht aus trockenen Gräsern, Muscheln und Papierfischen tragen kann. Wer es blumiger mag, darf auch Trockenblumen mit einbinden.

Das braucht ihr:

  • Muscheln
  • Papierfische
  • Wollschnüre
  • Nylonfaden
  • Bindedraht
  • Schere
  • Kleber
  • Bohrer
  • Äste
  • trockene Gräser
  • Allium- und Raps-Fruchtstände

So wird's gemacht:

Einen stabilen Ast mit einer Aufhängung versehen, dann mehrere Schnüre anknoten. Im liegenden Zustand die Schnüre vor sich ausbreiten und trockene Gräser sowie Allium- und Raps-Fruchtstände büschelweise einweben (1). Für besseren Halt diese punktuell mit Nylonfaden fixieren. Muscheln vorsichtig durchbohren und mithilfe von Bindedraht am Geflecht fixieren (2). Fischformen ausdrucken oder selber zeichnen, ausschneiden und festkleben oder anbinden.

Hängender Teppich Detail
Hägender Teppich Muscheln anbringen

Lust auf weiter sommerliche Deko-Ideen? Dann nichts wie los und sichert euch die BLOOM's DECO Juli/August hier:

BLOOM's DECO 4/21

Wandkalender 2022 - Jetzt vorbestellen!

Unser neuer Wandschmuckkalender „Blühende Momente“ bringt euch traumhafte Nahaufnahmen von Blütendetails. Farben oder Formen, die oft in der Gesamtheit eines Straußes oder Blumenarrangements weniger auffallen, gewinnen an Dimension und Schönheit. ...

weiterlesen

Total Harmony - Moderne Tischdeko mit Löwenzahn

Die schlichte Eleganz! Das zeigt uns gerade das fabelhafte Buch “PURE STYLE“ von Klaus Wagener. Denn die grünen Stängel und die weißen Blüten der Sommerblüher werden in außergewöhnlichen Gefäßen perfekt in Szene gesetzt.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb