Lifestyle & Hobby

 

 

Pink Kisses

Kleines Dankeschön mit den Pink Kisses

Diesen Blütemix aus Frisch – und Trockenblumen wird eure Mama lieben! Im Mittelpunkt der floralen Aufmerksamkeit stehen die Pink Kisses, welche mit Schleierkraut, Strandflieder, Pampasgras, Strohblumen und Plattfährengras kombiniert werden. Für den Überzug wird Nesselstoff mit Roter Beete eingefärbt und erhält so sein einzigartiges Muster. Wir zeigen euch, wie ihr diese kleine Aufmerksamkeit selber machen könnt.

Das braucht ihr:

Nelke, Schleierkraut, getrocknet, Strohblumen, getrocknet, Strandflieder, getrocknet, Plattährengras Pampasgras, Nesselstoff, Gefrierbeutel, Rote Beete

So geht’s:

Den Nesselstoff in die gewünschte Länge reißen. Die Stoffstreifen ausbreiten, eine Rote Bete halbieren und die Schnittflächen nach Belieben auf den Stoff drücken (1), sodass ein Muster entsteht. Nelke aus dem Topf nehmen und in den Gefrierbeutel setzen, dann den Stoff falten und um die Pflanze wickeln. Die trockenen Floralien in die Zwischenräume einarbeiten.

Muster DIY
Pink Kisses Detail

Keine News mehr verpassen mit dem BLOOM's DECO-Newsletter

Ihr möchtet immer über blumige Inspirationen, die neuesten Magazine und Produkte von BLOOM's und tolle Dekoideen für euer Zuhause informiert bleiben? Dann meldet euch zu unserem kostenlosen BLOOM's DECO-Newsletter an!

weiterlesen

Sommerabende im Großstadt-Dschungel

Wer kennt es von euch? Ihr lebt in der Stadt und besitzt einen Balkon, aber so richtig happy mit diesem seid ihr nicht. Es sieht trotz Deko immer noch trist und grau aus und lädt nicht zu tollen Sommerabenden ein? Wir zeigen euch, wie ihr aus eurem ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb