Lifestyle & Hobby

 

 

DIY-Blütenkürbis mit Astern

DIY-Blütenkürbis mit Astern

Er ist der Star des Herbstes! Der KÜRBIS. Mit seiner kugeligen Form und seinem facettenreichen Farbspektrum lässt er sich für die unterschiedlichsten Dekorationen einsetzen. Für diese Variante haben wir einen blau-grauen Kürbis gewählt, der mit pinken Astern außergewöhnlich und toll auf dem Tisch wirkt.

Wir zeigen euch hier Schritt für Schritt, wie ihr die Tischdeko nachmachen könnt. 

Das benötigt ihr:

  • Kürbis
  • Frischblumensteckschaum
  • Folie
  • Eukalyptus
  • Thymian
  • Astern

Und so kreiert ihr den Blütenkürbis:

Vom Kürbis den Deckel abschneiden und mithilfe eines Löffels aushöhlen. Das so entstandene Gefäß mit Folie auslegen, passend zugeschnittenen und gewässerten Frischblumensteckschaum einfügen. Eukalyptus, Thymian und Astern dicht an dicht einstecken.

Tipp:

Wer den Kürbis aushöhlt, sollte die Kürbiskerne aufheben und auswaschen. Werden sie danach getrocknet und dunkel gelagert, können sie im kommenden Jahr im eigenen Garten ausgesät werden.

Ihr könnt von der Natur im Herbst nicht genug bekommen? Dann lohnt sich ein Blick in unser Buch "HERBST in meiner Blumenwerkstatt". 

Trockenblumen - Die treuen Herbstbegleiter

Hurra, der Herbst ist da! Und mit ihm der Mega-Trend der Trockenblumen. Die getrockneten Schönheiten sieht man in der goldenen Jahreszeit besonders häufig. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie zu üppigen Sträußen gebunden oder als Kranz einen Platz an ...

weiterlesen

DIY-Sonnenblumenschale mit Maisblätter-Verzierung

Sonnenblumen erfreuen uns bis in den Herbst mit ihrer Farbpower und sind noch dazu in Kombination mit Naturmaterialien gern gesehene Gäste. Wir präsentieren euch diese Sonnenblumen-Schale, die mit einem weiteren Herbststar, dem Mais, genauer gesagt ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb