Lifestyle & Hobby

 

 

Die Sommerblume: Rittersporn

Die Sommerblume: Rittersporn

Auf Wiesen, in Gärten und auf Balkon & Terrasse sind die auffälligen, hohen Blütenrispen des Rittersporns nicht zu übersehen. Besonders in Blau sind sie bekannt. Wir haben für euch Wissenwertes über die Sommerblume schlechtin herausgefunden und ein paar wichtige Facts zusammengetragen. Seid gespannt!

Good to know about Rittersporn:

  1. Rittersporn liebt es sonnig!

  2. Wie Rosen können auch Rittersporne vom Mehltau befallen werden

  3. Der Boden sollte lehmig-humos und nährstoffreich sein

  4. Auf der Rückseite der Blüten befindet sich ein Sporn, der an einen Teil einer Ritterrüstung erinnern soll

Wusstet ihr, dass...

  • der Rittersporn botanisch "Delphinium" heißt? Und dass er durch seine an Delphine erinnernde Farbe und Form so genannt wird?

  • er zur Gattung der Hahnenfußgewächse (Ranuculaceae)zählt?

  • es ca. 300 Arten von ihm gibt?

  • er aus China, Nordamerika sowie stammt bzw. heimisch ist?

  • er von Juni bis zum September blüht und das in zart bis krätig Blau aber auch in violett sowie weiß?

In der Sprache der Blumen steht der Rittersporn übrigens für Treue, Glück und Bescheidenheit.

Und jetzt das Beste:

Wunderschöne Dekoideen mit Rittersporn findet ihr in unserem Buch "Die Blumebinderin".

Die Blumenbinderin

Wandkalender 2022 - Jetzt vorbestellen!

Unser neuer Wandschmuckkalender „Blühende Momente“ bringt euch traumhafte Nahaufnahmen von Blütendetails. Farben oder Formen, die oft in der Gesamtheit eines Straußes oder Blumenarrangements weniger auffallen, gewinnen an Dimension und Schönheit. ...

weiterlesen

Total Harmony - Moderne Tischdeko mit Löwenzahn

Die schlichte Eleganz! Das zeigt uns gerade das fabelhafte Buch “PURE STYLE“ von Klaus Wagener. Denn die grünen Stängel und die weißen Blüten der Sommerblüher werden in außergewöhnlichen Gefäßen perfekt in Szene gesetzt.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb