Lifestyle & Hobby

 

 

Blumiges Herz mit sommerlichen Blühern

Sommer, Sonne und gute Laune – das vermitteln farbenfrohe Blumen doch am besten. Und dieser schönen Idee geht doch jedem das Herz auf. Wir zeigen euch, wir ihr das florale Herz zuhause selbst gestalten könnt.

Obwohl die Blumen zuvor getrocknet wurden, sind ihre Farben kräftig und verleihen dem Drahtherz einen frischen, sommerlichen Look. Das Wellendrahtherz findet ihr im BLOOM’s DECO-Shop.

Das braucht ihr:

  • Wellendrahtherz
  • Myrtendraht
  • grünes Kreppband
  • Dekoband
  • getrocknete Blüher wie Acker-Hellerkraut, Geflügelter Strandflieder, Strandflieder, Disteln, Echter Kugelamarant, Sonnenflügel und Immortellen

So wird's gemacht:

Wellendrahtherz mit grünem Kreppband umwickeln. Die Blumen mit Myrtendraht auf das Wellendrahtherz binden bzw. wickeln. Dann ein Band als Aufhängung anbringen und das fertige Herz am Fenster befestigen.

Mehr Ideen findet ihr in der aktuellen Ausgabe der BLOOM's DECO!

BLOOM's 3/22

Blumen in Pappschachteln

Wenn der Sommer durchstartet, wenn die Tage lang und die Nächte kurz sind und das Leben nur noch draußen stattfindet, wird es Zeit für die passende Outdoor-Deko. Perfekt für das Sommerfest oder den Freundinnen-Abend sind die blumig-gefüllten ...

weiterlesen

Üppige Blumendekoration mit Pfingstrosen

Ausstrahlkraft, Farbpower und ein üppiges Blütenkleid - Pfingstrosen ziehen uns mit ihrer Blütenpracht in den Bann. Ob schon voll aufgeblüht oder in ihrer niedlichen runden Knospenform, sie machen einfach immer eine gute Figur. Und sind wir einmal ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb