Lifestyle & Hobby

 

 

Tischdeko mit Beeren

Beerenträume als sommerliche Deko

Ach, wie herrlich schwedische Sommer doch sein können? Picknicke auf sommerlichen Blumenwiesen, Sonnenbaden an der Küste und einfach nach dem Hygge-Prinzip das Leben genießen.

Aber was wäre ein schwedischer Sommer ohne selbstgepflückte Beeren? Wir zeigen euch, dass die Beeren sich nicht nur zum Naschen eignen, sondern das man aus ihnen auch wunderschöne Tischdeko zaubern kann! 

Kleine Sträußchen aus Wicken, Rosen, Johannisbeer- und Himbeerzweigen verbreiten Sommerlaune auf der Tafel. Kunterbunt wird’s, wenn Sie die als Vasen dienenden Marmeladengläser mit Abtönfarbe anstreichen.

Das braucht ihr:

  • Wicken
  • Rosen
  • Himbeeren
  • Johannisbeeren
  • Band 
  • Marmeladengläser
  • Tischdecke
  • Farbe

So geht's:

Die Marmeladengläser werden zuerst mit Abtönfarbe im Farbverlauf gestrichen. Wenn sie getrocknet sind, können die Gläser mit einem Band umwickelt und verknoten werden. Dann etwas Wasser einfüllen und Floralien sowie die Beeren in das Glas stellen.

Tischdeko mit Beeren
Beeren pflücken

Wandkalender 2022 - Jetzt vorbestellen!

Unser neuer Wandschmuckkalender „Blühende Momente“ bringt euch traumhafte Nahaufnahmen von Blütendetails. Farben oder Formen, die oft in der Gesamtheit eines Straußes oder Blumenarrangements weniger auffallen, gewinnen an Dimension und Schönheit. ...

weiterlesen

Total Harmony - Moderne Tischdeko mit Löwenzahn

Die schlichte Eleganz! Das zeigt uns gerade das fabelhafte Buch “PURE STYLE“ von Klaus Wagener. Denn die grünen Stängel und die weißen Blüten der Sommerblüher werden in außergewöhnlichen Gefäßen perfekt in Szene gesetzt.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb