Lifestyle & Hobby

 

 

Bärlauch-Quiche selbst gemacht

Bärlauch-Quiche selbst gemacht

Der erste Bärlauch ist da! Jetzt ist es Zeit, in den Wald zu gehen und die frischen Blätter für leckere gesunde Speisen zu ernten. Was sich Schmackhaftes aus dem Kraut zaubern lässt, zeigen wir Ihnen in unserem neuen Wildpflanzen Rezept!

Unser Wildpflanzen Gericht - so geht`s:

Für den Teig:
250 g Mehl, 1 Ei, 125 g kalte Butter, etwas Salz

Für den Belag:
200 g Bärlauch, 200g Saure Sahne, 150 g geriebenen Bergkäse, 1 Ei, etwas Salz, Pfeffer und Muskat

So wird's gemacht:
Aus den angegebenen Zutaten einen Teig herstellen, diesen in vier Stücke teilen, ausrollen und damit vier feuerfeste Förmchen auslegen. Für den Belag den Bärlauch kurz blanchieren, abtropfen lassen und grob hacken. Dann die Sahne mit Käse, Ei und den Gewürzen verquirlen. Gehackten Bärlauch hinzufügen, abschmecken und auf die vier Förmchen verteilen.

Im vorgeheizten Backofen diese dann bei 200 ° C Umluft ca. 30 Minuten backen.

Mehr Wildpflanzen Rezepte erwarten euch im neuen Buch:

KRÄNZE aus meiner Naturwerkstatt: Interview mit Markus A. Reinhold - Teil 2

Im zweiten Teil unseres Interviews sprechen wir mit Floristmeister und Workshop-Leiter Markus A. Reinhold über die Entwicklung seiner Kranzideen, seine schönsten Momente in den Workshops und er erzählt uns, für wen sein neues Buch "KRÄNZE aus meiner ...

weiterlesen

Video: Geranien-Bastkorb selber machen

Geranien sind wahre Blühwunder! In Gruppen arrangiert entstehen auf Balkon und Terrasse oder im Eingangsbereich beeindruckende Topfgärten. Unsere BLOOM's-Floristin zeigt euch hier, wie ihr mit wenigen Handgriffen einen stylishen, sommerlichen ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb