Lifestyle & Hobby

 

 

Maiskolben-Rad

Anleitung: Maiskolben-Sonnenrad

Nicht nur in Gerichten ist Mais ein Genuss, auch optisch kann er mit seiner Pracht bezaubern. Wir arrangieren ihn samt seiner Blätter zu einem kunstvollen Sonnenrad und schmucken ihn zusätzlich mit den schönsten Herbstblühern und Laub. Wir ihr die Dekoration nachmacht, seht ihr hier:

Das braucht ihr:
Moniereisen, Drilldraht, Twister, Sonnenblumenböden, Hüllblätter, Blätter, Strohblumen, Esskastanien, Fahrradfelge, Maiskolben, Drahtkrampen

So wird's gemacht:
Vier Moniereisen so mit Drilldraht an den Speichen des Rades fixieren, dass es später aufgestellt werden kann. Maiskolben im Bereich der zurückgeklappten Hüllblätter an die Felge binden und dann jeweils an einer Speiche mit Drahtkrampe fixieren. In der Radmitte Sonnenblumenböden sowie Esskastanien in die Speichen einklemmen und gegebenenfalls anbinden. Blätter, Strohblumen und Zweige im Bereich der Hüllblätter hinzukleben. Die Moniereisen mit Holzfüßen versehen und das Maissonnenrad aufstellen.

BLOOM's DECO September/Oktober 2019
BLOOM's DECO September/Oktober 2019

Tischdeko mit Sukkulenten

Längst ist die Zeit vorbei, in der städtischer Lifestyle und ein Leben mit Blumen und Pflanzen als miteinander unvereinbar galten. Grün ist in! Dabei sind nicht nur Zimmer- und Balkonpflanzen beliebt, sondern auch der gesunde Genuss auf dem Teller. ...

weiterlesen

Deko fürs Picknick im Freien

Die Sonne lacht vom blauen Himmel, die Temperaturen sind herrlich und die Vögel begleiten uns mit ihren Liedern. Also rauf aufs Rad und ab ins Grüne! Ein Picknick sorgt für pure Entspannung und gibt neue Kraft für den Alltag.

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb