Webshop

Aus- & Weiterbildung

"Luftig-leichtes Funierkörbchen mit Frühlingsblühern

Luftig-leichtes Furnierkörbchen mit Frühlingsblühern

Den Frühling für eure Kunden einfangen, das geht mit unserer Anleitung für ein DIY-Furnierkörbchen. Außerdem zeigen wir euch, wie ihr den Kenzan dabei integrieren könnt und so die Floralien zur Geltung bringt.

Diese Werkstoffe und Materialien benötigt ihr für die Herstellung:

Bouvardia Cultivar · Helleborus niger · Narcissus ’Grand Soleil d’Or’ · Thlaspi arvense · Tulipa Cultivar Furnierstreifen · Schale · Kenzan  · Holzleim

                                                Zeit 20 min · Höhe 30 cm · Durchmesser 40 cm

So wird's gefertigt:

Furnierstreifen mit Leim einstreichen, über die Schale legen, trocknen lassen. Furnierschale von der Form trennen, mittig eine kleinere Schale einstellen, mit Kenzan versehen und Wasser einfüllen. Nun die Blumen einstecken.

Weitere Frühlingsgestecke für euer Tagesgeschäft findet ihr in unserem PRAXIS-Magazin:

www.blooms.de/praxis2-22

Weitere Techniktipps:

Luftig-leichtes Furnierkörbchen mit Frühlingsblühern

Den Frühling für eure Kunden einfangen, das geht mit unserer Anleitung für ein DIY-Furnierkörbchen. Außerdem zeigen wir ...

weiterlesen

Techniken der Weihnachtsfloristik

Werkstücke für die Advents- und Weihnachtszeit unterscheiden sich von anderen Arbeiten hauptsächlich durch die ...

weiterlesen

Farbenlehre: Advent und Weihnachten

Die typischen Anlässe zu denen Floristinnen und Floristen in Laufe des Jahres ihre Gestaltungen fertigen und anbieten, ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb