Webshop

Aus- & Weiterbildung

Vorfreude! Deutsche Meisterschaft der Floristen 2022

Vorfreude! Deutsche Meisterschaft der Floristen 2022 in Berlin

Die Deutsche Meisterschaft der Floristen wird im August 2022 in Berlin stattfinden. Die Deutsche Meisterschaft der Floristen fand zuletzt im Sommer 2018 statt. Den Titel holte sich Michael Liebrich, selbständiger Floristmeister aus Weilheim an der Teck.

Dass er ihn für vier Jahre behält, hat damals niemand ahnen können. Doch aufgrund der Pandemiesituation war es für sowohl Ausrichter,  die Fleurop AG und der Fachverband Deutscher Floristen e.V. als auch Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die sich bereits für die kommende Deutsche Meisterschaft qualifiziert hatten, nicht möglich, die Großveranstaltung zuverlässig zu planen.

Die Deutsche Meisterschaft der Floristen wird in diesem Jahr nicht wie bisher üblich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen stattfinden, sondern an einem Tag ausgetragen:

Samstag, den 20. August 2022
. Das zu bewältigende Aufgabenpensum wird dementsprechend etwas verkürzt. „Mit diesem Schritt tragen wir dem hohen zeitlichem sowie finanziellem Invest, das seitens der Teilnehmer und Teilnehmerinnen für ein so großes nationales Turnier aufgebracht werden muss, Rechnung. Wir freuen uns, endlich wieder ein Zeichen in die Branche und in die Öffentlichkeit zu setzen und allen zu zeigen: Wir starten wieder durch! Ich freue mich auf den Wettbewerb und auf die daran anschließende Feier und Preisverleihung“, sagt Dr. Stefan Gegg, Vorstand der Fleurop
AG.

Entstehen werden die Kunstwerke in einem besonderen Setting, denn neu wird in diesem Jahr
auch die Location der Deutschen Meisterschaft sein. Austragungsort ist nicht wie zuvor das
Einkaufszentrum der Potsdamer Platz Arkaden, sondern der "Haubentaucher" in Berlin-
Friedrichshain
, eine der außergewöhnlichsten Sommerlocations der Hauptstadt mit Swimmingpool,
Sonnendeck, Lounges, Bars und Eventflächen.

Parallel zur Deutschen Meisterschaft der Floristen wird hier ebenfalls der Azubi-Cup für junge Nachwuchstalente, die in 10 Zweierteams antreten, ausgetragen. Sie und die Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft versprechen der grünen Branche eine kunstvolle Verbindung aus Kreativität, Gestaltung und floraler Inszenierungsfreude.

Endlich wieder Azubi-Cup - Ein Rückblick

Nach drei Jahren Corona-Pause durften sich endlich wieder 26 angehende Floristinnen und Floristen in einem Wettkampf ...

weiterlesen

Hochwertige Traueraccessoires mit Symbolkraft

In der Trauer- und Gedenkfloristik sind florale Gestecke und Pflanzungen unabdingbar. Sie bringen Emotionen der ...

weiterlesen

Verbindende Worte - Trauerschleifen für den Abschied

Der Todeszeitpunkt eines geliebten Menschen kommt meist plötzlich. Eine aufmunternde Hilfe und wertschätzende Geste ist ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb