Webshop

Aus- & Weiterbildung

Raumschmuck für die Vorweihnachtszeit

Und so funktioniert die Floristik: Zwei unterschiedlich große, ringförmige Metall-Gestaltungsrahmen mittels dickem Aluminium-Zierdraht miteinander verbinden. Den Zwischenraum kreuz und quer mit Zierdraht überwickeln. Floralien und Accessoires zwischenweben bzw. mit weiterem Zierdraht fixieren sowie hier und da mit Heißkleber sichern.

Das braucht ihr: Cynara cardunculus,  Eucalyptus gunnii, Larix decidua, Pinus mugo,  Tillandsia xerographica,  Metall-Gestaltungsrahmen, Zierdraht, Flachdraht, Drilldraht (alles BUCO) Glaskugeln (Inge’s Christmas Decor) Band (Goldina – Da Vinci artfleur®) Lichterkette Glimmer-Blätter Sternaccessoires Heißkleber (OASIS® Floral 

Tischschmuck

Tischschmuck kann als reine Schmuckfunktion dienen, symbolhafte Bedeutung oder den Zweck einer Repräsentation haben. Die ...

weiterlesen

Trauerfloristik

Dieses Buch gibt über alle Aspekte des Arbeitsgebiets Trauerfloristik Auskunft, vermittelt einen umfassenden Überblick ...

weiterlesen

Pflanzungen

In diesem Buch enthalten: über 300 Abbildungen, Pflanztechnik Schritt für Schritt in Wort und Bild erklärt, ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb