Webshop

Aus- & Weiterbildung

Herbstliche Gsteck

Herbstliche Gestecke – Was gibt es zu beachten?

Blumen, Farben, Accessoires, Gefäße – alle Bestandteile eines Gestecks können auf die Jahreszeit abgestimmt werden. Für einzelne Festtage im Jahresverlauf erwartet man sogar bestimmte Werkstoffe und symbolhafte Schmuckmittel.

Die natürliche, auf die Jahreszeit bezogene Blüte-, Frucht- oder Erntezeit der Werkstoffe. Hierbei müssen eher die natürlichen Gegebenheiten beachtet werden als die durch gartenbautechnische Verfahren heute möglichen Angebotszeiten.

Die Traditionen, nach denen Accessoires, Farben und Formen zu den Jahreszeiten und Festen gehören. Sie haben sich aus Kultur und Brauchtum entwickelt und werden von der Mehrheit der Kunden erwartet. In Zeiten multikultureller Gesellschaften und globaler Vernetzung müssen evtl. auch fremde Einflüsse bedacht werden. Manchmal entwickeln sich daraus in kurzer Zeit gefragte, trendige Gestaltungsvarianten. Ein Beispiel bietet der sich ausbreitende Halloweenbrauch. 

In der Tabelle findet ihr hilfreiche Informationen zu Farben, Werkstoffen und Materialien für den jeweiligen Anlass:

Herbst Grafik

Binden von Kranzkörpern

Bereits in der Antike waren Kränze als Ehrenzeichen und Kultsymbole üblich. Hierauf ist die Bezeichnung des Römerkranzes ...

weiterlesen

Trend: Opulent & crafted

Langlebige Materialien und Handwerkliches, die zusammen für ein wertiges Design stehen, werden in diesem Trend ...

weiterlesen

Trend: Opulent & crafted: Zapfen - die stylishen Alleskönner im Winter

Wenn die Zeit wieder ruft, Floristiken mit Zapfen anzufertigen, seid ihr sofort dabei und wollt loslegen? Dann solltet ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb