Webshop

Aus- & Weiterbildung

Entwurfszeichnen - Sargschmuck entwerfen

Beim Skizzieren von Trauerschmuckwerkstücken ist selbst in planzeichnerischen Darstellungen in der Regel eine Ansicht ausreichend. Das ist bei Trauerkränzen die Draufsicht, bei Urnen und Sargschmuck die Vorder- bzw. Seitenansicht, da diese dem Blickwinkel der Trauergäste entspricht. Unter Umständen kann bei Urnen und Sargschmuck die Draufsicht zusätzlich gezeigt werden, wenn dabei die Wirkung der Floristik besser erkennbar ist. Oft wird solcher Trauerschmuck nach dem Einsenken von Urne oder Sarg auch auf dem Grab abgelegt, so dass ein Blickwinkel von schräg oben dann zusätzlich zum Tragen kommt.

Entwurfszeichnungen von Sargschmuck scheinen auf den ersten Blick Fälle darzustellen, in denen eine Planzeichnung drei Ansichten erfordert, um einen vollständigen Eindruck zu vermitteln: von vorne, von der Seite und von oben. In der Realität kommt man aber fast immer mit zwei Skizzenteilen aus und wird in vielen Fällen sogar nur die Seitenansicht ausarbeiten, da sie den besten Überblick verschafft. Welche Ansichten gezeichnet werden, hängt wesentlich von der Form des Sargschmucks ab.

Planzeichnung von Sargschmuck

Hier ist ein relativ flacher Schmuck in Form einer Sargdecke mit zentralem Blütengesteck gezeichnet, so dass die Draufsicht wesentlich ist. Die Seitenansicht vermittelt ebenfalls einen guten Eindruck von der gestalterischen Wirkung. Auf eine Vorderansicht kann man dagegen verzichten.

Perspektivenzeichung von Sargschmuck

Die Schwierigkeiten bei perspektivischen Zeichnungen vom Sarg und dem dazugehörigen Schmuck liegen weniger im Skizzieren der Floristik, als vielmehr schon beim Vorzeichnen des Sargs an sich. Daher gilt auch hier, dass die Anfertigung von entsprechenden Skizzen zum Kopieren eine sinnvolle Zeitersparnis bietet. Außerdem werden die zu beratenden Kunden kaum warten wollen, bis ein Sarg gezeichnet ist. Isometrische Perspektivzeichnung eines Sargs mit frühlingshaftem Schmuck aus Tulpen und Zweigen. Bleistift, Buntstifte, Fineliner.

Sträuße binden leicht gemacht: Die Bogenform

Klassische Sträuße sind meistens kugelförmig und rund gebunden - bei dieser Variante ruht der Blick auf die ...

weiterlesen

Christmasworld 2022: Internationale Leitmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck

Die christmasworld 2022 ist mit einer Belegung von 81.000 Bruttoquardratmetern die weltweitgrößte Trend- und ...

weiterlesen

Fit für die Floristik-Prüfung: Unterarten der floristischen Ordnungsarten

Die floristischen Ordnungsarten sind ein Bestandteil der floristischen Prüfung. Wir stellen euch einige Prüfungsfragen ...

weiterlesen
Anmelden
Warenkorb