Sternstunden – Adventskalender basteln

Sternstunden – Adventskalender basteln

Adventskalender basteln – das macht Freude und zaubert auch den Beschenkten ein Lächeln aufs Gesicht. Die winterweißen Sterne dieses Exemplars halten nicht nur 24 kleine Geschenke bereit, sondern zaubern auch festlichen Glanz ins eigene Zuhause. Werden Sie jetzt kreativ!

Das brauchen Sie:
24 kleine Blankoschachteln oder leere Streichholzschachteln, weißer Tonkarton, altes Buch, schmales weißes Organzaband, runder Ausstanzer, Locher, Zahlenstempel von 1 bis 24 (mit schwarzem Stempelkissen), Bleistift, Klebestift, Schere, kleine Geschenke zum Befüllen, evtl. 48 Lochverstärker

So wird’s gemacht:
Die Schachteln mit kleinen Überraschungen füllen. Auf den weißen Tonkarton mithilfe der Vorlage insgesamt 48 identische Sterne aufzeichnen und ausschneiden. Diese sollten so groß sein, dass sie die Schachteln verdecken. Auf die Hälfte der Sterne jeweils eine Schachtel kleben, die restlichen Sterne als „Deckel“ passend daraufkleben. Aus den Seiten eines alten Buchs 24 kleinere Kreise ausstanzen, jeweils auf einen der vorbereiteten Sterne kleben und mit den Zahlen von 1 bis 24 bestempeln. Anschließend wird mithilfe des Lochers je ein Loch in zwei gegenüberliegende Spitzen jedes Sternaufhängers gestanzt. Wer möchte, kann diese auf der Rückseite mit Lochverstärkern umkleben. Jeweils ein Stück weißes Band durch die Löcher ziehen, verknoten und die Sterne nach Belieben aufhängen.

Extra-Tipp:
An ein winterliches „Bäumchen“ gehängt, kommen die Sterne besonders schön zur Geltung. Dafür einen ausladenden Ast mit Wandfarbe weißen und mithilfe von geknülltem Papier (eventuell auch Sand) in aufrechter Position in einer Bodenvase fixieren.

Mehr kreative Bastelideen für selbst gemachte Adventskalender zum Verschenken oder Selbstbehalten liefert Ihnen unser Bastelbuch:

Selbst gemachte Adventskränze

Dieses DIY-Buch zeigt 31 verschiedene Bastelideen samt Anleitung für r...

€ 12,90inkl. MwSt. und zzgl. Versand

Grüne Skulpturen ─ Topfpflanzen als Kunstobjekt

Werden Topf und Pflanze harmonisch kombiniert, entstehen wunderschöne Kunstwerke, die den Raum ausfüllen und ihn auf besondere Art dekorieren. Dabei strahlen die lebenden Skulpturen je nach Gestaltung Eleganz, Leichtigkeit oder Schlichtheit aus.

 

mehr lesen

Videoanleitung: herzliche Geschenke mit Blumen

Große Gefühle für Valentin, Muttertag und alle Herzensangelegenheiten. Im Video zeigt Ihnen BLOOM’s-Floristin Sandra Schmidt, wie Sie ein großes, plastisch gewölbtes Herz aus Cornuszweigen in wenigen Schritten zu Hause selber machen können. Dekoriert ...

mehr lesen

Sattgrüne Dekoideen für Ihr Zuhause zum Nachmachen

Grün ist die Lieblingsfarbe unserer BLOOM's-Floristin Carolin Wübbels. In diesem DIY-Video zeigt Sie Ihnen sattgrüne Dekoideen mit Blumen und Pflanzen, ergänzend zum Beitrag "Grünes für die Seele" in unserer Januar/Februar-Ausgabe von BLOOM's DECO.

mehr lesen
Anmelden
Warenkorb